Wir haben Welpen,
geboren am 4. Januar 2019, von:

Als wir vor über einem Jahr mehrere Anfragen nach geeigneten Welpen für eine späteren Therapieeinsatz bekamen, haben wir uns intensiv mit dem Thema befasst. Ein erster Wurf mit unserer Zeta im vergangenen Jahr hat uns vollends überzeugt. Wir möchten mit unserer Zucht auch zukünftig diesem Anspruch gerecht werden, wobei wir keine Abstriche von unseren bisherigen Zuchtzielen machen werden. So sollen selbstverständlich weiterhin vielseitige, gesunde Aussies für Familien, Show, Zucht und Sport aus unserer Zucht hervorgehen. So eine Verpaarung muss langfristig geplant und umgesetzt werden. Wir haben deshalb ebenso für unsere Faye nach einem wunderbaren Charakter gesucht. Und wir haben ihn in Hancock gefunden, einem Seelenhund, so einem, wie man ihn nur einmal im Leben trifft. Das Ergebnis sind die entspanntesten Welpen, die man sich wüschen kann. Zudem stammen Sie aus hervorragenden Showlinien (12 x HOF im Pedigree).

4. Januar 2019: Fayes Welpen sind da, innerhalb von 2 Stunden erblickten fünf gesunde Welpen das Licht der Welt. Der kleinen Familie geht es gut. Sie muss sich jetzt erst einmal ein wenig von den Strapazen erholen.

Sollten Sie Interesse an einem Welpen aus unserer Zucht haben, bitten wir um frühzeitige Kontaktaufnahme.

Gern beantworten wir dann auch alle Ihre Fragen.

Faye